Ängste

Angst und Furcht sind lebensnotwendige und natürliche Reaktionen auf eine bedrohliche Wahrnehmung. Angst hat in vielen Bereichen eine nützliche Funktion: sie macht uns wach und bereit, durch Kampf oder Flucht die Gefahr abzuwenden.

Wird das Angstgefühl zu massiv, kann es lähmend wirken. Ist kein Grund für dieses Angstgefühl erkennbar, so handelt es sich nicht mehr um eine normale Angst, sondern um eine Angststörung.

Zurück